Umwelt im Motorsport

Umwelt geht uns alle etwas an!

Aus diesem Grund hat der ADAC Nordbaden e.V. einen Beauftragten für Umwelt Herrn Dr. Karl-Friedrich Ziegahn der sich unter anderem auch beim DMSB in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit engagiert.

Am Samstag, 04. März 2016 findet ab 14 Uhr ein Seminar für Umweltbeauftragte im ADAC Ortsclub statt.

Seminarinhalt
Die Umweltrichtlinien des DMSB sind ein zusammenfassendes und den Ausschreibungen oder Ausführungsbestimmungen einzelner Disziplinen übergeordnetes Regelwerk,
das für den gesamten deutschen Motorsport umweltrelevante Grundprinzipien festlegt.
Sie gelten im gesamten Bereich des Motorsports, der unter der Hoheit des DMSB,
seiner Trägerverbände und Clubs durchgeführt wird. Sie sind daher auch im Bereich des
Clubsports beispielsweise im Jugend-Kartslalom anzuwenden.
Im Seminar wird die dazu erforderliche Sachkunde vermittelt und ein Erfahrungsaustausch
geboten.

Wer sollte teilnehmen?
Eine besondere Qualifikation ist nicht erforderlich. Eine berufliche oder private Nähe zu
Umweltthemen ist hilfreich, aber keine Voraussetzung. In jedem ADAC Ortsclub sollte
zumindest eine Person sachkundig die Aufgabe des Umweltbeauftragten übernehmen können.
Umweltbeauftragte handeln nach bestem Wissen und mit dem gesunden Menschenverstand
auf der Basis der DMSB Umweltrichtlinien.

DMSB Umweltpreis

Aktuelle Veranstaltungen

21. Mai 2018

Motorradtraining des Rheintal MSC

Hockenheim kleiner Kurs

› mehr
27. Mai 2018

14.Clubslalom Oberderdingen 2018

Kartbahn Liedolsheim

› mehr
01. Juni 2018

Bundesliga-Meisterschaftspiel: MSC Taifun Mörsch - MSC Ubstadt-Weiher

im Erwin-Schöffel-Stadion in Rheinsetten/Mörsch

› mehr
› Weitere Veranstaltungen

Kalenderansicht

Mai 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1830123456
1978910111213
2014151617181920
2121222324252627
2228293031123
› Weiter zur Veranstaltungssuche
Finden Sie hier Ihre Motorsportveranstaltung