Rundstrecke

Der Begriff „Straßenrennsport” stammt noch aus der Zeit, als ein Großteil der Motorrad-Veranstaltungen über abgesperrte Bereiche öffentlicher Straßen führte. Das ist heute nur noch die Ausnahme, denn in der Regel nutzen auch die Motorradsportler Rennstrecken wie den Sachsenring, den Lausitzring oder den Nürburgring. Wichtig ist aber die Abgrenzung zu allen Off-Road-Disziplinen: Straßenrennsport findet zu 100 Prozent auf Asphalt statt. Die Klassen der eingesetzten Motorräder sind extrem vielfältig, haben aber Gemeinsamkeiten: die besten Rundenzeiten und die schnellste Gesamtzeit führen zum Sieg.
Im Straßenrennsport kommen alle Fahrer zu ihrem Recht: vom Hobby-Piloten, der sich mit seiner Straßenmaschine auf der Rennstrecke ausprobieren will, über den Semi-Profi, für den beim sportlichen Wettkampf auch noch der Spaß im Vordergrund steht, bis hin zum absoluten Vollprofi, der sich mit Prototypen am vollen Limit bewegt. Doch Straßenrennsport wird nicht nur mit den Standard-Motorrädern durchgeführt, sondern auch mit den exotischeren Seitenwagen.

Neuigkeiten aus diesem Bereich

Moto Trophy Saison 2024: Young Rider mit Young Bikes

|  

Obwohl der Name von Klassik Motorsport etwas anderes suggeriert, hat sich in den letzten Jahren dort ein Wandel vollzogen. Neben den Rennen mit den…

Weiterlesen

Moto Trophy 2024 - Kawasaki Ninja ZX-4 RR Cup

|  

Wie für die Rennstrecke geschaffen

Weiterlesen

Sechs deutsche Piloten im Northern Talent Cup

|  

• Starterfeld für die vierte Saison steht fest • Beste Voraussetzungen für deutschen und deutschsprachigen Nachwuchs

Weiterlesen

Hier finden Sie unsere nordbadischen Ortsclubs.

11.03.2024 bis 14.03.2024 | | MSC Weingarten e. V. im ADAC | mehr Informationen
30.03.2024 | | Rheintal-MSC Kirrlach-Wiesental e. V. im ADAC | mehr Informationen
05.04.2024 bis 07.04.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen
18.05.2024 bis 20.05.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen
01.06.2024 bis 02.06.2024 | | Rheintal-MSC Kirrlach-Wiesental e. V. im ADAC | mehr Informationen
01.06.2024 bis 02.06.2024 | | Rheintal-MSC Kirrlach-Wiesental e. V. im ADAC | mehr Informationen
14.06.2024 bis 16.06.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen
05.07.2024 bis 07.07.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen
26.07.2024 bis 28.07.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen
16.08.2024 bis 18.08.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen
06.09.2024 bis 08.09.2024 | | MSC Heidelberg-Wieblingen e. V. im ADAC | mehr Informationen

Die ADAC Road Racing Academy bietet für Kinder und Jungendliche die ersten Schritte in den Motorradsport an. Bei Schnupperkursen auf Pocket- und Minibikes können Interessierte ihre ersten Erfahrungen sammeln. Regelmäßig finden auch in Nordbaden Schnupperkurse der ADAC Road Racing Academy statt. Zudem gibt es zahlreiche weitere Stützpunkte im gesamten Bundesgebiet.

Der ADAC Nordbaden schreibt den Nordbadischen ADAC Pokal im Historischen Motorrad-Rennsport aus.